Individuelle Behandlungsstrategie

Heutzutage bevorzugen viele meiner Patienten zur Recht die schonendere und modernere FUE Methode zur Haartransplantation. Je nach dem kann aber auch FUT die Methode der Wahl sein.

FUE hat sich seit 15 Jahren bewährt

Die FUE (Follicular Unit Extraction) hat sich in den letzten 15 Jahren immer weiter entwickelt und ist heute der Streifenmethode in vielen Fällen überlegen.

FUE ist narbenfrei und unsichtbar

Die Haarwurzeln (Follicular Units , FU ) werden einzeln aus dem Haarkranz entnommen und verpflanzt. Die Entnahmestellen sind auch bei Kurzhaarschnitt nicht erkennbar.

FUE ist schonend und schmerzfrei

Der Haarchirurg wählt die besten Haarwurzeln aus, die anderen verbleiben in der Spenderregion. Die kleinen Entnahmestellen verheilen schmerzlos innert weniger Tagen.

Individuelle Behandlungsstrategien

Je nach Situation kann auch die ebenfalls bewährte FUT (Follicular Unit Tranplantation) Methode geeignet sein. Beide Methoden haben ihre Vor- und Nachteile. Da ich und mein Team beide Methoden gleichermassen beherrschen, lege ich mit jedem Patienten und jeder Patientin gemeinsam die individuelle optimale Behandlungsstrategie fest.

Ihr Spezialist für ästhetische Chirurgie